Kursangebote im Wendepunkt


Autogenes Training


Das Autogene Training (nach J.H. Schulz) ist eine Entspannungstechnik, mit der Sie mit Hilfe von einfachen Formeln zur Ruhe kommen können.

In der Grundstufe vermittle ich Ihnen die 6 Formeln der Autosuggestion. Das heißt Sie erlernen, wie Sie sich mit vorgesprochenen Sätzen ganz auf Ihren Körper konzentrieren.

Sie entspannen, stärken sich innerlich und lernen, gelassener mit Anspannung, Stress und Überforderung umzugehen.

Diesen entspannten Zustand können Sie mit regelmäßiger Übung selbst herbeiführen und auch für kurze Pausen im Alltag anwenden.

Autogenes Training kann auch während kurzer Pausen im Büro eingesetzt werden

Die Wirkung des Autogenen Trainings ist wissenschaftlich belegt. Insbesondere eignet sich Autogenes Training bei Ein- und Durchschlafstörungen, Stress, Ängsten, zur Schmerzbehandlung, bei Konzentrationsstörungen, Erregungszuständen sowie zahlreichen körperlichen und psychosomatischen Beschwerden.

Zielgruppe:

Alle, die für sich eine bessere Lebensqualität durch Ruhe und Entspannung erzielen möchten. 

  • Der Kurs richtet sich an "Anfänger".
  • Die Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 8 Personen begrenzt.

Die nächsten Termine:

  • 8 mal mittwochs ab dem 20. April 2016
  • Jeweils: 20:00 – 21:00 Uhr
  • Kosten: 120 €

Bitte bringen Sie ein Kissen, eine Decke, bequeme Kleidung und warme Socken mit.

 

Melden Sie sich hier an oder fragen Sie nach weiteren Informationen!

Haben Sie Interesse den Kurs "Autogenes Training" flexibel und unabhängig von den angegebenen Zeitpunkten zu besuchen?

Ich informiere Sie gerne über die Möglichkeiten eines Einzelkurses.


Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (PMR)


Mit der progressiven Muskelrelaxation (PMR) lernen Sie durch gezieltes An- und Entspannen bestimmter Muskelgruppen Ihren Körper systematisch zu entspannen.

Im Kurs lernen Sie durch gezieltes An- und Entspannen bestimmte Muskelgruppen im Körper systematisch zu entspannen.

PMR ist ein anerkanntes und wissenschaftlich belegtes Entspannungsverfahren.

Bei diesen Übungen wird der Zusammenhang von Verspannung und Anspannung deutlich, die durch Stress, Unruhe oder Ängste ausgelöst werden können.



PMR eignet sich besonders bei hohen beruflichen Anforderungen, Schlafstörungen, Erschöpfung sowie bei Gedächtnis und Konzentrationsschwierigkeiten.

Durch regelmäßiges Üben können Sie bewusst einen Zustand von tiefer Ruhe sowie allgemeines Wohlbefinden erreichen. So stärken und schützen Sie Ihre seelische und körperliche Gesundheit.

Der Kurs richtet sich an "Anfänger".

Die Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 8 Personen begrenzt.

Die nächsten Termine:  

  • 8 mal montags ab dem 15. Februar 2016
  • jeweils von 20:00 – 21.00 Uhr
  • Kosten: 120 €

Bitte bringen Sie ein Kissen, eine Decke, bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Haben Sie Interesse den Kurs "Progressive Muskelentspannung" flexibel und unabhängig von den angegebenen Zeitpunkten zu besuchen?

Ich informiere Sie gerne über die Möglichkeiten eines Einzelkurses.